scc banner

Küchentalk

kchentalk1 web

 

Schulen aus der Kreidezeit ins digitale Neuland: Partnerschaft zwischen außerschulischen und schulischen Einrichtungen – geht das zusammen? war die Fragestellung beim Medienpädagogischen Küchentalk Nº2. Im ersten Moment etwas sperrig. Ganz neugierig, Auge und Ohr war ich ganz analog vor Ort, "Oldschool" also, aber LIVE dabei.
Superformat. Der leere Stuhl im Panel hat mir gefallen. Auch die Idee mit dem Buzzword-Bingo war mir neu. Habe bei der Runde gemerkt, dass auch wir "Alten" auf dem gleichen Weg sind, mit ähnlichen Hürden zu kämpfen haben. Es würde mich freuen, wenn in künftigen Talks die Potenziale intergenerativen Austauschs beleuchtet werden könnten.
Dabei geht es weniger um Unterrichtsbegleitung. Vielmehr denken wir an die Gestaltung der Freizeitaktivitäten bei der Hortbetreuung in den Ferien oder so "unkoventionelle" Angebote, wie unlängst zur Sonntagsöffnungszeit der Auftritt unserer robertas® in der Amerika-Gedenkbibliothek. Der Club, der im Dezember 10 Jahre alt wird, verfügt über gute Erfahrungen in der intergenerartiven Arbeit. Erinnert sei die Erkundung von Online-Spielen mit Schülern einer benachbarten Schule. Wir arbeiten und unterstützen mit unseren Erfahrungen immer wieder Projekte von Studierenden. Ein 3-jähriges Projekt mit dem Design Research Lab der UdK soll nicht unerwähnt bleiben. Wir überlegen, ob es Möglichkeiten gibt mit der VR-Welt von google-Expedition, gemeinsam mit Jugendlichen in Senioreneinrichtungen zu gehen. Es ist ein weites Feld. Aber, man sollte sie nicht unterschätzen die Senioren im digitalen Zeitalter. Sie werden zunehmend smarter, denn Medienkompetenz ist immer auch Altersvorsorge.
Ich komme wieder, bestimmt. (gv)
Hier geht es zum Mitschnitt des Küchentalks, hat einen längeren Vorlauf

Das Panel: Dr. Guido Bröckling (JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis), Anke Domscheit-Berg (MdB), Sabine Frank (Google Deutschland) und Thomas Pehle (Brandenburger Lehrerverband beruflicher Schulen e.V.), moderiert von Kristin Narr (GMK - Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur) und Björn Schreiber (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. - FSM)

Bitte zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken

  • fsm0_web
  • fsm1_web
  • fsm2_web
  • fsm4_web

Fotos: © 2018 Thomas Imo/photothek.net

Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros
24 Jul
Sommerakademie
2018 10:00 - 13:00

Tablet/Smartphone (Android)

25 Jul
Sommerakademie
2018 10:00 - 13:00

Coole Apps für Android

26 Jul
Sommerakademie
2018 10:00 - 13:00

Suchen im Internet

31 Jul
Sommerakademie
2018 10:00 - 13:00

Alternativen zu MS Office

1 Aug
Sommerakademie
2018 10:00 - 13:00

Tablet/Smartphone (Android)

2 Aug
Sommerakademie
2018 10:00 - 13:00

Suchen im Internet

Wege ins Netz

Social Links

asset.f.logo.lg

 

 

.

Copyright © 2013-2018 SCC Berlin-Mitte. Alle Rechte vorbehalten.