Lockdown? Smarte Senioren sind aktiv

sid dkl

Rechtzeitig zum Safer Internet Day (SID) hat das Team des SeniorenComputerClubs Berlin-Mitte (SCC), federführend und mit dem Input der anderen Standorte, eine computergestützte Schnitzeljagd mit dem Tool Actionbound fertiggestellt. Es ist wurde eine „Rundreise mit dem Digital-Kompass“. Den meisten Spaß hat man beim Spielen mit einem Tablet/Hochformat.
Der Digital-Kompass ist ein Projekt von Deutschland sicher im Netz (DsiN) mit demnächst 100 Standorten bundesweit. Der Digital-Kompass hilft älteren Menschen durch niedrigschwellige, kostenlose Angebote den Zugang zum Internet zu finden.
Gerade in der momentanen pandemischen Situation ist wichtig, dass gerade Senior*innen diesen Zugang finden und so einer möglichen Vereinsamung vorbeugen. Dazu gehört natürlich die nötige Technik. Technik allein genügt nicht. Deshalb ist eine Devise des SCC: „Bedienkompetenz + Informationskompetenz = Medienkompetenz = Altersvorsorge!

Die Berliner Standorte die Projektes Digital-Kompass finden Sie hier: Wedding, Kreuzberg, Hellersdorf -Marzahn und Mitte.