Fotoexkursion nach Britz

IMG 3402web 

Zum Dahlienfeuer nach Britz

An einem wunderschönen Herbsttag trafen wir uns vor dem Eingang zum Britzer Garten. Die in der ganzen Stadt verbreiteten Werbeplakate für die Herbstblumenschau "Dahlienfeuer" hatten uns angelockt. Und wirklich sie hatten nicht zuviel versprochen. Wir brauchten gar nicht lange zu suchen, um auf die ersten "Prachtexemplare" zu stoßen. Dahlien in allen Farben, Größen und Formen auf einem riesigen Areal. An einer Seite war auf großen Tafeln alles Wissenswerte über Geschichte und Zucht der Dahlien erläutert. Leider hatte uns niemand verraten, dass die Dalienschau vormittags im Schatten lag. Es gelangen uns aber trotzdem einige schöne Schnappschüsse und zur Not muss mit Bildbearbeitung etwas nachgebessert werden. Aber nicht nur die Dahlienblüte auch die beginnende Herbstfärbung der Bäume und Sträucher zog uns in ihren Bann. Wir fanden genug lohnenswerte Objekte für unsere Kameras. Wer nicht fotografieren wollte genoss das schöne Wetter und das gepflegte Ambiente des Parks. Er lud förmlich ein zu einem Spaziergang ein. Wir gingen rund um den See und genossen den schönen Tag. Zum Abschluss fanden wir auch Platz im Restaurant wo wir uns dann jeder nach seinem Geschmack „stärken“ konnten.