Aus für ISDN

orstschild webTelefonie kommt künftig ausschließlich aus dem Internet - ISDN und die alte Analog-Telefonie sind schon bald Vergangenheit.

Für die Kunden hat das Folgen - mit allen Vor- und Nachteilen. Das Ende wird per Brief eingeläutet. Seit geraumer Zeit informiert die Telekom ihre Kunden über das bevorstehende Ende ihres Analog- oder ISDN-Anschlusses. Die Anschreiben erfolgen nach Angaben des Unternehmens in mehreren Wellen. In Mazedonien hat die Telekom bereits die Digitalisierung ihres Netzes vollzogen und alle Leitungen komplett auf IP-Technologie umgestellt. Die Slowakei, Kroatien, Montenegro, Ungarn, Rumänien, Griechenland und Deutschland folgen. Hierzulande sind 20 Millionen Kunden betroffen: Bis spätestens 2018 will die Telekom alle auf die neue Technik umstellen. Momentan hat die Telekom ca. 3.000.000 All-IP Kunden.
Wir stehen Ihnen bei Fragen, nach telefonischer Anmeldung, gerne für Auskünfte bereit.