Sommerfest 2016

so16 r 01

Tolle Stimmung im Rosengarten.
Stehtische mit weinroten Tischdecken im kleinen Park (Rosengarten) am Spreekanal vor dem Hochhaus Fischerinsel 10. Keine Musik aber Menschen im Gespräch, verlockende Düfte von Gartengrill und Suppentopf, Kommen und Gehen oder auch geschäftiges Hinn und Her. Kuchen, Kaffee und Getränke gibt es auch: Sommerfest beim Seniorencomputerclub Berlin Mitte!
Gekommen sind viele: die Mitglieder, die Nachbarn, Kolleginnen und Kollegen verwandter Organisationen,Vertreter aller politischen Parteien, eine Abordnung der SeniorInnenvertretung Mitte, die Geschäftsführerin des Kreativhauses.
Man kann sich in den Räumen umsehen, sich informieren, was der Club bietet, feststellen, dass er immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung ist, wie es ein Film in Endlosschleife darstellt. Sogar Programmieren lässt sich spielerisch lernen.
Ein elektronischer Briefkasten demonstiert, dass sich auch handschriftliche Informationen auf Postkarten digitalisieren lassen.
Dennoch: am wichtigsten sind die Gespräche an den runden Tischen. Sie sind individuell und auf Augenhöhe. Vieles lässt sich mtteilen, alles lässt sich fragen, maches lässt sich lösen oder führt zu neuen Ideen. Die Mitglieder des SCC haben sich vor sieben Jahren entschlossen: Wir nehmen die digitale Weiterbildung in die eigene Hand, und wer etwas gelernt hat, gibt es weiter, denn durch Lehren lernen wir.
Ein gelungenes Sommerfest!

Fotoimpressionen
Bitte zum vergrößern auf die Vorschaubilder klicken

Alle Fotos © 2016-SCC