BaS Fachtagung

bas berlin2015 583Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Monate November und Dezember waren für uns dennoch ereignisreich.

So fand im November die alljährliche Fachtagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenbüros (BaS) in Berlin statt. Es war die zwanstigte. Rund 120 haupt- und ehrenamtliche Akteure aus Seniorenbüros und anderen Einrichtungen bundesweit nahmen an der Tagung unter dem Motto „Mit Seniorenbüros die Zukunft gestalten“ teil und feierten im Roten Rathaus das Jubiläum des 20-jährigen Bestehens der BaS. Mit zusätzlichen Mitteln könnten Seniorenbüros noch mehr tun, um das bürgerschaftliche Engagement in der Flüchtlingshilfe zu stärken, so der BaS-Vorsitzende Franz-Ludwig Blömker. Elke Ferner, parlamentarische Staatssekretärin im BMFSFJ: „Wir wollen die Hilfsbereitschaft der Menschen anerkennen und unterstützen. Die zivilgesellschaftlichen Organisationen, wie die BaS, sind für uns dabei wichtige Partner“, so Ferner. Der SCC präsentierte die Digital Letterbox, Ergebnis der jahrelangen Zusammenarbeit mit den Doktoranden des Design Research Lab der Universität der Künste - Berlin. Am Vormittag des ersten Tages war unser Trägerverein ein Exkursionsziel von Tagungsteilnehmern. Sie konnten sich so einen Eindruck vom reichhaltigen Angebot eines Mehrgenerationenhauses, Stadtteil- und Familienzentrums verschaffen.

Fotos: © Derk van Groningen

Fotogalerie: Impressionen von der Exkursion ins KREATIVHAUS

Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken