Besuch bei Microsoft Berlin

mshell1Unser Besuch bei Microsoft in der "digital eatery" war nicht von langer Hand vorbereitet.

Wir folgten spontan der Einladung von Microsoft und des PC-Doktors Schmidt.
Alle Teilnehmenden fanden das Format des "Stammtisches" sehr interessant und wiederholungswert. Hier noch einige "Gedankensplitter" unserer Clubmitglieder. Danke Microsoft, danke PC Doktor Schmidt.
"ich habe mich sehr gefreut, die Räume der Firma Microsoft  Unter den Linden 17 zu besuchen. Genau genommen war die Anmeldeliste schon abgeschlossen, aber Peter Gröpler hat mir freundlicherweise seinen Platz gegeben und stattdessen die IG am Donnerstag durchgeführt. Das war eine nette Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen und vielen Fotografen. Jeder hat also etwas für sich bekommen. Die Runde begleitete Herr Schmidt, der Geschäftsführer der Firma HELLIWOOD, die  MS aushilft. Er hat sehr überzeugend unsere, manchmal auch kritischen, Fragen betreffend der Firma Microsoft und ihre Produkte beantwortet. Ich war in den Räumen das erste Mal und wusste nicht, was man da nutzen kann. Außer essen und trinken ist es möglich dort die Technik zu nutzen und meist vor Ort zwei Spezialisten anzusprechen. Das soll man auf jeden Fall wahrnehmen. Herr Schmidt würde uns gerne noch mal sehen. Diesmal würde ich gerne Fachleute begrüßen, um mehr konkretere Fragen zu besprechen."
Bogdan P.
"hier meine Eindrücke:
-lockere Atmosphäre beim IT-Doktor Schmidt
-Bedeutung von IT-Fitness erklärt und Sinn des Stammtisches
-noch nicht lange diese Form der Veranstaltung
-offen für jeden"
Jutta S.
"Für mich waren es interessante, verständliche Informationen über die wichtige Problematik der Datensicherheit im Internet. Die praktische Art und Weise wie Herr Schmidt uns die Zusammenhänge erläutert hat gefiel mir. Die lockere, angenehme Atmosphäre mit Kaffee und schmackhafter Torte haben haben die gelungene Veranstaltung  positiv abgerundet. Nach dem ich gesehen habe welche Möglichkeiten in den Räumen und von den Mitarbeitern von Microsoft geboten werden, gehe ich sicherlich des öfteren mal hin."
Max J.
"es war eine sehr gelungene gut organisierte Veranstaltung, wenn auch nicht alle Hinweise für mich sofort nachvollziehbar waren. Ich finde derartige praxisnahe Veranstaltungen sollten unbedingt wiederholt werden."
Rita L.
"es war ein gelungener Nachmittag bei Microsoft bei Kaffee und Kuchen. Es wurden viele Themen angeschnitten, von der Zukunft der digitalen Welt gesprochen und Fragen gestellt. Es wäre schön, wenn man das noch einmal wiederholen könnte. Auf dem Heimweg fiel mir noch so manche Frage ein, die man dann noch stellen könnte z.B. über OneDrive, PowerPoint usw."
Doris P.
"Es war nicht nicht zu viel neues für mich in Sachen Sicherheit, aber es war locker und lustig und der Kuchen hat geschmeckt. Das Foto habe ich bereits an die Facebook-Seite von it-fitness gesendet."
Alex U.
"Sehr lebhaft und ich fand es gut, dass kein Programm vorgesehen war. Der Maestro hat aber sehr behutsam auf die ihn interessierenden Themen hingelenkt. Dabei hat er alles sehr unkompliziert gemanagt. Fazit: sehr gerne wieder."
Dittmar A.

Foto © Helliwood